7 Comments

  1. Mein Alltagsauto hat auch eine Klimaanlage. Eine kaputte Klimaanlage. Reparatur … achduje! Und da lernt man das alte KISS-Prinip schätzen: Keep it simple, stupid. Ich beneide euch um eure Dreiecksfenster!

  2. Hi Kaddy,
    tatsächlich hatte da damals jemand eine super Idee, fast schon einen Geistesblitz! 😉 Nutzen die Ausstellfenster auch gerne.
    Beste Grüße,
    Mario

  3. Natürlich ist dieses Nostalgie Fenster eine tolle Sache, wenn du allerdings im Stau bei 30+ Grad stehst, dann freu ich mich über die Klimaanlage im T5,

    • Wohl wahr, aber in Anbetracht der Tatasache, dass ich in gut zwei Jahren genau einmal im Stau gestanden habe, ist der Nachteil für mich vertretbar. Und das eine Mal war auch noch gleich eine Vollsperrung – wir sind mit vielen anderen ausgestiegen und haben bei Kaltgetränken (ein Kühlschrank ist auch eine feine Sache) auf der Straße gepaludert. War auch irgendwie nett. Aber es kann natürlich auch mal anders kommen…

Kommentar verfassen